Aktionseinheit, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungAk-ti-ons-ein-heit
WortzerlegungAktionEinheit
eWDG, 1967

Bedeutung

DDR gemeinsames Vorgehen
Beispiel:
die Aktionseinheit der Arbeiterklasse

Typische Verbindungen
computergeneriert

Arbeiter Arbeiterklasse Festigung Herstellung Imperialismus Kommunist Kraft Notwendigkeit Schaffung Solidarität Sozialdemokrat Sozialist Stärkung Werktätige herstellen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Aktionseinheit‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Diese Aktionseinheit müsse weitergehen als in den besten Zeiten zwischen 1934 und 1945.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1964]
Darum fehlt es immer wieder an der vielbeschworenen, aber eigentlich wünschenswerten Aktionseinheit von Arbeitern und Studenten.
Die Zeit, 16.10.1970, Nr. 42
Um die antifaschistische Aktionseinheit zu garantieren, muß der Bürgermeister ein Liberaler sein.
Bieler, Manfred: Der Bär, Hamburg: Hoffmann und Campe 1983, S. 146
Als der Faschismus auch hier sein räuberisches Haupt erhob, kam keine Aktionseinheit der Arbeiterklasse zustande.
Brenk, Klaus: Schleusingen und Umgebung, Leipzig: VEB F.A. Brockhaus Verlag 1965, S. 2
Mehrere solche Zeltgemeinschaften, die vor allem während der Wanderungen Aktionseinheiten bilden, sind eine »Dar«.
Heine, Peter: Araber. In: Lexikon des Islam, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1991], S. 102
Zitationshilfe
„Aktionseinheit“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Aktionseinheit>, abgerufen am 09.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Aktionsbündnis
Aktionsbereich
Aktionsbasis
Aktionsausschuß
Aktionsart
aktionsfähig
Aktionsfähigkeit
Aktionsfeld
Aktionsform
Aktionsforschung