Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Albanese, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum)
Aussprache 
Worttrennung Al-ba-ne-se
GrundformAlbanien

Verwendungsbeispiele für ›Albanese‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Damals wußte man nicht, daß die Albanesen auch Fußball spielen können. [Süddeutsche Zeitung, 26.03.1994]
Der seit 2007 amtierende Vorstandschef Tom Albanese nehme seinen Hut, teilte der Konzern am Donnerstag mit. [Die Zeit, 17.01.2013 (online)]
Es sind San Constantino Albanese und San Paolo Albanese, die Dörfer der Albaner. [Süddeutsche Zeitung, 28.09.2004]
Es sind San Constantino Albanese und San Paolo Albanese, die Dörfer der Albaner. [Süddeutsche Zeitung, 28.09.2004]
Fürst Wilhelm von Albanien empfing heute die Abordnungen der in Rußland wohnenden Albanesen und Makedonier. [Vossische Zeitung (Morgen-Ausgabe), 01.03.1914]
Zitationshilfe
„Albanese“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Albanese>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Albanerin
Albaner
Alb
Alaunstift
Alaunstein
Albanien
Albanier
Albanisch
Albanische
Albanologie