Albanien

GrammatikEigenname
Aussprache
WorttrennungAl-ba-ni-en
Wortbildung mit ›Albanien‹ als Erstglied: ↗albanisch  ·  mit ›Albanien‹ als Grundform: ↗Albaner · ↗Albanese
eWDG, 1967

Bedeutung

Ländername

Thesaurus

Synonymgruppe
Albanien · Republik Albanien
Oberbegriffe
Unterbegriffe
  • Ethnisches Albanien · Großalbanien · Natürliches Albanien · Vereinigtes Albanien
Assoziationen
  • Hauptstadt von Albanien · Tirana
  • Dinariden · Dinarische Alpen · Dinarisches Gebirge
  • Mazedonisch · Slawomazedonisch · makedonische Sprache · mazedonische Sprache
  • Bulgarische Tanne · König-Boris-Tanne

Verwendungsbeispiele für ›Albanien‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Schweizer verpassten den Sieg beim 1:1 in Albanien.
Bild, 14.10.2002
Dank dieser Hilfe gehört Albanien heute den Vereinten Nationen an.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1964]
Aber der bleibt in Albanien bei solchen Dingen chronisch untätig.
Die Welt, 12.12.2005
Mit Albanien haben die Deutschen 1967 eine gehörige Überraschung erlebt.
Süddeutsche Zeitung, 24.01.1994
Der Ausgang der Kämpfe in Albanien läßt sich noch nicht übersehen.
o. A.: Zweihundertsiebzehnter Tag. Montag, 30. September 1946. In: Der Nürnberger Prozeß, Berlin: Directmedia Publ. 1999 [1946], S. 17827
Zitationshilfe
„Albanien“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Albanien>, abgerufen am 25.02.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
albanesisch
Albanese
Albaner
Alb
Alaunstift
Albanier
albanisch
Albanologie
Albarello
Albatros