Algenart, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Algenart · Nominativ Plural: Algenarten
WorttrennungAl-gen-art
WortzerlegungAlgeArt

Verwendungsbeispiele für ›Algenart‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Einige dieser Algenarten könnte man sogar essen, wie es in vielen Teilen der Welt üblich ist.
Die Zeit, 14.07.1989, Nr. 29
Erst wenige Algenarten können bereits jetzt in großem Stil genutzt werden.
Die Welt, 19.02.2003
Als Folge waren manche Algenarten sogar seltener geworden als im unbehandelten Ozean.
Süddeutsche Zeitung, 24.07.2001
Nur so lassen sich die Algen einwandfrei bestimmen oder alle Wachstumsstadien sicher einer Algenart zuordnen.
Der Tagesspiegel, 20.04.2001
Die Schutzstation Wattenmeer fand heraus, dass einige Algenarten 10 cm pro Stunde zurücklegen können.
Bild, 15.03.2002
Zitationshilfe
„Algenart“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Algenart>, abgerufen am 09.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Algebraisierung
algebraisch
Algebraaufgabe
Algebra
Alge
algenartig
Algenbewuchs
Algenblüte
Algenib
Algenkunde