Alleinunterhalter, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
Aussprache
WorttrennungAl-lein-un-ter-hal-ter
WortzerlegungalleinUnterhalter
eWDG, 1967

Bedeutung

Künstler, der allein für die Unterhaltung der Gäste zu sorgen hat

Thesaurus

Synonymgruppe
(Person) mit Entertainerqualitäten · Solo-Entertainer · ↗Stimmungskanone  ●  Alleinunterhalter  fig.
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Angriff Job Klavier Lehrer Rolle Sturm auftreten musikalisch spielen überfordern

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Alleinunterhalter‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Schließlich sind sie im Bus ja dann zwei Stunden Alleinunterhalter.
Süddeutsche Zeitung, 05.04.2003
Er war schon damals oft der Alleinunterhalter auf dem Platz.
Bild, 23.04.1999
Meistens merkt man erst nach geraumer Zeit, dass diese Alleinunterhalter verkabelt sind.
Die Zeit, 11.06.2001, Nr. 24
Natürlich dürfen die Kinder nicht zu Alleinunterhaltern werden, aber das gilt für alle Tischgenossen.
Giesder, Gabriele: Gutes Benehmen, Düsseldorf: Econ-Taschenbuch-Verl. 1991 [1986], S. 34
Als Ihr Brief kam, war ich mit meiner Büchnerpreis-Rede beschäftigt, und hernach mußte ich als Alleinunterhalter herumreisen und vorlesen.
Die Welt, 23.07.2005
Zitationshilfe
„Alleinunterhalter“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Alleinunterhalter>, abgerufen am 25.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Alleintäter
Alleinstellungsmerkmal
Alleinstellung
Alleinstehende
alleinstehend
Alleinuntermiete
alleinverantwortlich
Alleinverantwortlichkeit
Alleinverantwortung
Alleinverdiener