Allergologie

WorttrennungAl-ler-go-lo-gie · All-er-go-lo-gie (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Teilgebiet der Medizin, das sich mit der Untersuchung der verschiedenen Allergien befasst

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

In Kursen vertiefte er sein Wissen über Arbeitsmedizin, Psychotherapie und Allergologie.
Die Zeit, 25.03.1999, Nr. 13
In Kursen vertiefte er sein Wissen über Arbeitsmedizin, Psychotherapie und Allergologie.
Die Zeit, 31.03.1999, Nr. 13
Diese Einteilung ist nach neuen Erkenntnissen der Laborgruppe Allergologie am Forschungsinstitut Borstel in Schleswig-Holstein zu grob.
Süddeutsche Zeitung, 07.07.1994
Die Ärztekammer sieht dagegen Defizite in den Bereichen Allergologie, Pneumologie und Umweltanalytik.
Süddeutsche Zeitung, 23.07.1997
Zitationshilfe
„Allergologie“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Allergologie>, abgerufen am 25.03.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Allergologe
allergnädigst
allergisch
Allergiker
Allergieschock
Allergose
Allerhalter
allerhand
Allerheiligen
Allerheiligenbild