Allerweltsmittel

WorttrennungAl-ler-welts-mit-tel
Wortzerlegungallerwelts-Mittel
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Mittel, das gegen alles Mögliche gut ist

Verwendungsbeispiele für ›Allerweltsmittel‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Für die meisten Eltern gäbe es spätnachmittags und abends keine ruhige Minute ohne das Allerweltsmittel Fernsehen.
Die Zeit, 22.11.1974, Nr. 48
Seit Jahren sammelt das Team um Rothwell Daten, die das Allerweltsmittel in einem neuen Licht erscheinen lassen.
Die Zeit, 12.06.2012 (online)
Zitationshilfe
„Allerweltsmittel“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Allerweltsmittel>, abgerufen am 06.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Allerweltskerl
Allerweltsheilmittel
Allerweltsgesicht
Allerweltsgeschmack
allerwelts-
Allerweltspflanze
Allerweltswort
allerwenigst
allerwenigstens
allerwertest