Alltagswort

WorttrennungAll-tags-wort (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

gewöhnliches, übliches Wort, das von jedem verwendet wird

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Auf die Mechanismen des Systems reagiert Tanja mit abrupt ausgestoßenen Alltagsworten und mit Hitzezuständen.
Süddeutsche Zeitung, 04.11.2003
Dem Drama, das da verhandelt wird, steht ja keine angemessene Sprache zur Verfügung, nur die Alltagsworte, wie sie den Beteiligten gerade so eingefallen sind.
Die Zeit, 16.04.1965, Nr. 16
Zitationshilfe
„Alltagswort“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Alltagswort>, abgerufen am 19.08.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Alltagswissen
Alltagswirklichkeit
alltagsweltlich
Alltagswelt
Alltagsverständnis
allüberall
allumfassend
allunions-
Allunionsausstellung
Allüre