Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.
Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Teilnahme an unserer aktuellen Umfrage!

Alterskohorte, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Alterskohorte · Nominativ Plural: Alterskohorten
Aussprache 
Worttrennung Al-ters-ko-hor-te
Wortzerlegung Alter Kohorte

Thesaurus

Synonymgruppe
Alterskohorte · Gruppe von Gleichgestellten · Peergroup
Assoziationen
Synonymgruppe
Altersgruppe · Generation · Jahrgang  ●  Alterskohorte  fachspr. · Kohorte  fachspr.

Verwendungsbeispiele für ›Alterskohorte‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die selbsternannten Generationssprecher beanspruchten für ihre Alterskohorte nicht weniger als eine historische Mission. [Süddeutsche Zeitung, 26.05.2004]
In ihrer Alterskohorte sind sie Sonderlinge, der Geist der Zeit weht nicht nur in der Politik eher von links. [Der Tagesspiegel, 29.05.2005]
Wichtig auch für die längerfristige Entwicklung der Parteien ist die Verteilung ihrer Wähler (mehr noch als der Mitglieder) über die Alterskohorten. [Die Welt, 12.10.1999]
Sie gehören Alterskohorten an, die in der Zeit des großen ideologischen Schismas geprägt worden sind. [Die Zeit, 22.04.1999, Nr. 17]
Gerade die jüngeren und mittleren Alterskohorten sind außerordentlich flexibel und reagieren schnell und "brutal" auf Fehler und eine schlechte Politik‑Performance. [Die Welt, 04.02.2003]
Zitationshilfe
„Alterskohorte“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Alterskohorte>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Alterskleid
Altersklasse
Alterskategorie
Altersjubilarin
Altersjubilar
Alterskrankheit
Alterslimit
Alterslyrik
Altersmedizin
Altersmundart