Alterszuschlag

Worttrennung Al-ters-zu-schlag
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Betrag, der je nach Altersklasse zusätzlich zum Arbeitsentgelt gezahlt werden kann

Thesaurus

Synonymgruppe
Alterszulage  ●  Alterszuschlag  fachspr. · Seniorität  fachspr. · Verkalkungszulage  derb
Oberbegriffe
Assoziationen

Verwendungsbeispiele für ›Alterszuschlag‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das Geld dafür wird aus der Masse genommen, die bisher den Professoren als reiner Alterszuschlag gegeben wurde.
Der Tagesspiegel, 10.04.2000
Den mit dem Alterszuschlag verbundenen Aufwand deckt die Zentralversicherungsanstalt aus ihren Reserven.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1934]
Diskutiert werden derzeit Stundenerhöhungen, Abschaffung der Alterszuschläge, spätere Emeritierung und leistungsbezogene Vergütung.
Die Welt, 18.11.1999
Dazu kommen Alterszuschläge ab dem 27. Lebensjahr 1,25 Prozent pro Jahr.
Bild, 25.09.2001
Zitationshilfe
„Alterszuschlag“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Alterszuschlag>, abgerufen am 29.05.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Alterszucker
Alterswissenschaft
Alterswerk
Altersweisheit
altersweise
Altertum
Altertümelei
altertümeln
altertümelnd
Altertümer