Altstadtviertel, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Altstadtviertels · Nominativ Plural: Altstadtviertel
WorttrennungAlt-stadt-vier-tel
WortzerlegungAltstadtViertel2

Typische Verbindungen zu ›Altstadtviertel‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Altstadtviertel‹.

Verwendungsbeispiele für ›Altstadtviertel‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das Altstadtviertel ist unversehrt erhalten geblieben und wird vom Autoverkehr völlig freigehalten.
Der Tagesspiegel, 11.07.2004
Erstmals wurde am Mittag das Altstadtviertel Basta im Zentrum Beiruts angegriffen.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1982]
Baulücken entstehen, Nachbarhäuser wanken, das Altstadtviertel verschwindet Stück um Stück.
Die Zeit, 15.11.2010, Nr. 46
Ebenfalls sehr begehrt sind Lagen rund um Hochschulen, zumal in gewachsenen Altstadtvierteln.
Süddeutsche Zeitung, 13.11.1998
Beide Seiten setzten etwa 85 allradgetriebene Fahrzeuge bei den Kämpfen im Altstadtviertel ein.
Süddeutsche Zeitung, 26.07.1996
Zitationshilfe
„Altstadtviertel“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Altstadtviertel>, abgerufen am 06.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Altstadtsanierung
Altstadtkern
Altstadtgasse
Altstadt
altsprachlich
Altstandort
Altstar
Altsteinzeit
Altstimme
Altstoff