Altstoffsammlung

GrammatikSubstantiv
WorttrennungAlt-stoff-samm-lung
WortzerlegungAltstoffSammlung

Verwendungsbeispiele für ›Altstoffsammlung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Auf einmal zählten all seine guten Taten nichts mehr, die Altstoffsammlungen, die Timureinsätze.
Jentzsch, Kerstin: Ankunft der Pandora, München: Heyne 1997 [1996], S. 29
Altstoffsammlung und Autowaschen galten als Domänen der Roma - da haben sich, in den schwierigen Zeiten, andere Bosnier hineingedrängt.
Der Tagesspiegel, 26.11.2000
Dem Umweltschutz förderlich war die in der DDR beispielhaft ausgebaute Altstoffsammlung und -verwertung.
Herbst, Andreas u. a.: Lexikon der Organisationen und Institutionen - U. In: Enzyklopädie der DDR, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1994], S. 1283
Zitationshilfe
„Altstoffsammlung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Altstoffsammlung>, abgerufen am 06.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Altstoff
Altstimme
Altsteinzeit
Altstar
Altstandort
alttestamentarisch
Alttestamentler
alttestamentlich
Alttier
altüberkommen