Aluminiumdraht

Grammatik Substantiv
Worttrennung Alu-mi-ni-um-draht

Verwendungsbeispiele für ›Aluminiumdraht‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Senkrecht zu den Aluminiumdrähten dampften die Wissenschaftler Leitungen aus Titan und Aluminium auf. [C't, 1999, Nr. 16]
In den Wänden sind noch Leitungen aus Aluminiumdraht verlegt, die Abwasser‑Entsorgung ist marode. [Der Tagesspiegel, 20.09.2002]
Sie entfernten der Armen ein 21 Zentimeter langes Stück Aluminiumdraht aus dem Bauch. [Bild, 13.07.1999]
Aluminiumdrähte in den Kabeln leiten die gewonnene Elektrizität zur Bodenstation, wo sie in das Stromnetz eingespeist werden kann. [Die Welt, 26.09.2000]
Am Webstuhl verknüpft sie Filzstifthülsen und bemalte Baumwolle mit Aluminiumdrähten. [Süddeutsche Zeitung, 18.06.1998]
Zitationshilfe
„Aluminiumdraht“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Aluminiumdraht>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Aluminiumbronze
Aluminiumblech
Aluminiumbecher
Aluminium
Aluhut
Aluminiumfarbe
Aluminiumfolie
Aluminiumgefäß
Aluminiumhaut
Aluminiumhersteller