Aluminiumhaut, die

Grammatik Substantiv (Femininum)
Worttrennung Alu-mi-ni-um-haut
Wortzerlegung Aluminium Haut

Verwendungsbeispiele für ›Aluminiumhaut‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das Zelt, das für jeweils eine Person bestimmt und leicht ist, besitzt daher außen eine glänzende Aluminiumhaut. [Die Zeit, 23.04.1965, Nr. 17]
Seit 43 Jahren glänzt seine Aluminiumhaut über einer eiförmigen, dreißig Meter hohen Kuppel. [Der Tagesspiegel, 27.07.2000]
Während des Tests am Freitag sammelten 89 an der Aluminiumhaut des Tanks befestigte Sensoren Daten. [Die Zeit, 18.12.2010 (online)]
Trutzig wirkt die Aluminiumhaut, Fensterschlitze zerklüften sie wie tiefe Schnitte, bedrohlich wirkt schon der Grundriss. [Süddeutsche Zeitung, 07.09.2001]
Die Spielbank bekommt ein futuristisches raupenförmiges Gebäude mit einer Aluminiumhaut. [Bild, 06.06.2003]
Zitationshilfe
„Aluminiumhaut“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Aluminiumhaut>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Aluminiumgefäß
Aluminiumfolie
Aluminiumfarbe
Aluminiumdraht
Aluminiumbronze
Aluminiumhersteller
Aluminiumindustrie
Aluminiumkabel
Aluminiumkanne
Aluminiumlegierung