Ameisenlaufen, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Ameisenlaufens · wird nur im Singular verwendet
Aussprache
WorttrennungAmei-sen-lau-fen
formal verwandt mitlaufen
eWDG, 1967 und DWDS, 2015

Bedeutung

Synonym zu AmeisenkribbelnQuelle: DWDS, 2015
Beispiel:
wobei er ... ein Ameisenlaufen den Rücken hinunter verspürte [Th. MannZauberb.2,207]

Den originalen WDG-Artikel können Sie hier anschauen.

Verwendungsbeispiele für ›Ameisenlaufen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Der Entzug dauerte vier Tage und drei Nächte, dann waren Gliederzittern, Kotzen, Schwitzen, Hosenscheißen, Ameisenlaufen vorbei.
Die Zeit, 20.10.1978, Nr. 43
Die Regel ist unterdrückt oder unregelmäßig, die Schmerzen sind einseitig, es stellen sich Taubheitsgefühl und Ameisenlaufen im Oberschenkel der betreffenden Seite ein.
Dressler, M. A.: Was jede Frau wissen sollte!, Dresden: Selbstverlag 1903, S. 15
Er klagte über Rücken- und Kreuzschmerzen, Ameisenlaufen, Gefühllosigkeit in Händen und Füßen und Verdauungsstörungen.
Friedländer, Hugo: Die unglücklichen Ehen. In: ders., Interessante Kriminal-Prozesse, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1913], S. 28897
Auch treten eigentümliche Empfindungen, Kribbeln, Gefühl von Ameisenlaufen u. a. m. auf.
Grotjahn, Alfred: Alkoholismus. In: ders. u. J. Kaup (Hgg.), Handwörterbuch der sozialen Hygiene, Leipzig: Vogel 1912, S. 448
Zitationshilfe
„Ameisenlaufen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Ameisenlaufen>, abgerufen am 18.02.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Ameisenlarve
Ameisenkribbeln
Ameisenjungfer
Ameisenigel
Ameisenhügel
Ameisenlöwe
Ameisennest
Ameisenpuppe
Ameisensäure
Ameisenspiritus