Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Americium, das

Grammatik Substantiv (Neutrum)
Worttrennung Ame-ri-ci-um
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

künstlich hergestelltes metallisches Element   chemisches Element

Verwendungsbeispiele für ›Americium‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wenn also Americium 241 nachgewiesen wird, ist bereits gegen die Bestimmungen verstoßen worden. [Süddeutsche Zeitung, 23.11.1998]
Hoch radiotoxisch wirkt Americium 241 hingegen, sobald Partikel davon eingeatmet werden. [o. A. [hal]: Americium 241. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1992]]
Die Forscher bombardierten das Americium einen Monat lang mit einem Kalziumstrahl. [Der Tagesspiegel, 04.02.2004]
Nach Auskunft von Fachleuten gehört das Isotop Americium 241 zu den giftigsten Stoffen im radioaktiven Abfall. [Süddeutsche Zeitung, 31.08.1995]
In sieben der zwölf Proben fand Schmitz‑Feuerhake Americium 241, ein Zerfallsprodukt von Plutonium. [Die Zeit, 26.11.1998, Nr. 49]
Zitationshilfe
„Americium“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Americium>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Americanismo
Amentia
Amenorrhö
Amendment
Amendement
Amerika
Amerikabild
Amerikahaus
Amerikana
Amerikaner