Aminosäure, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Aminosäure · Nominativ Plural: Aminosäuren
Aussprache
WorttrennungAmi-no-säu-re
Wortzerlegungamino-Säure
Duden GWDS, 1999 und DWDS, 2016

Bedeutung

organische Säure, bei der ein Wasserstoffatom durch eine Aminogruppe ersetzt ist
Beispiele:
Es [Bisonfleisch] enthält essenzielle Aminosäuren – wichtig für den Zellaufbau, und Vitamin B – für das Nervensystem und gesunde Haut. [Die Zeit, 01.09.2011, Nr. 36]
In dem Werk soll die Aminosäure Methionin für Tierfutter produziert werden. [Die Zeit, 12.03.2013 (online)]
Aminosäuren sind Carbonsäuren, d.h. organische Säuren, bei denen der Wasserstoff (H) der Kohlenstoffkette (-C-) durch die Aminogruppe ersetzt ist, z. B. Aminoessigsäure (CH2-NH2-COOH). [androsch.wordpress.com, 22.04.2012]
[…] kein anderes Nahrungsmittel ist so reich an wertvollen Aminosäuren, die der Organismus leicht aufnehmen kann [wie Sprossen]. [Frankfurter Rundschau, 17.03.2000]
Das Milcheiweiß enthält alle lebensnotwendigen Aminosäuren und ist damit biologisch vollwertig. [Kölling, Alfred: Fachbuch für Kellner, Leipzig: Fachbuchverl. VEB 1962 [1956], S. 103]
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: eine essenzielle, lebenswichtige, schwefelhaltige, basische, linksdrehende, synthetische, natürliche Aminosäure
in Präpositionalgruppe/-objekt: der Gehalt, Mangel an Aminosäuren; Sequenzen, die Abfolge, Bildung von Aminosäuren; Ketten, [eine organische Verbindung] aus Aminosäuren; aus Aminosäuren bestehen, aufgebaut sein
hat Präpositionalgruppe/-objekt: Aminosäuren im Blut, in den Proteinen

Thesaurus

Chemie
Synonymgruppe
Aminosäure  ●  Amidosäure  veraltet · Aminocarbonsäure  selten
Unterbegriffe
  • Aminoessigsäure · Aminoethansäure · ↗Glycin · ↗Glykokoll · Glyzin
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Abfolge Aminosäure Asparagin Eiweiß Eiweißkette Ester Fettsäure Glutamat Lysin Methionin Mineralstoff Peptid Polypeptid Protein Sequenz Spurenelement Tryptophan Tyrosin Vitamin Zucker basisch codieren essentiell essenziell kodieren lebenswichtig linkshändig schwefelhaltig synthetisieren vorkommend

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Aminosäure‹.

Zitationshilfe
„Aminosäure“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Aminosäure>, abgerufen am 18.07.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Aminoplast
Aminogruppe
amino-
Aminierung
Amin
Amitose
Amixie
Ammann
Amme
Ammenbiene