Amtssitz

Grammatik Substantiv
Worttrennung Amts-sitz
Wortzerlegung AmtSitz
eWDG

Bedeutung

Dienstgebäude
Beispiel:
der Amtssitz des Präsidenten

Typische Verbindungen zu ›Amtssitz‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

AutonomiechefBeispielsätze anzeigen BelagerungBeispielsätze anzeigen BundespräsidentBeispielsätze anzeigen DDR-PräsidentBeispielsätze anzeigen FürstenwalderBeispielsätze anzeigen GeneralgouverneurBeispielsätze anzeigen GouverneurBeispielsätze anzeigen MatignonBeispielsätze anzeigen NeujahrstreffenBeispielsätze anzeigen PLO-ChefBeispielsätze anzeigen PalästinenserführerBeispielsätze anzeigen PalästinenserpräsidentBeispielsätze anzeigen PremierBeispielsätze anzeigen PremierministerBeispielsätze anzeigen PremierministerinBeispielsätze anzeigen RegierungspräsidentBeispielsätze anzeigen SitzstreikBeispielsätze anzeigen SpreebogenBeispielsätze anzeigen StaatsoberhauptBeispielsätze anzeigen StaatspräsidentBeispielsätze anzeigen StaatsratBeispielsätze anzeigen StaatsratsgebäudeBeispielsätze anzeigen US-PräsidentBeispielsätze anzeigen belagernBeispielsätze anzeigen belagertBeispielsätze anzeigen empfangenBeispielsätze anzeigen provisorischBeispielsätze anzeigen prunkvollBeispielsätze anzeigen präsidialBeispielsätze anzeigen zerstörtBeispielsätze anzeigen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Amtssitz‹.

Verwendungsbeispiele für ›Amtssitz‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Vor dem Amtssitz warteten um die 200 Journalisten aus aller Welt.
Die Welt, 30.10.2004
Ich wiederhole auch meine Bereitschaft, mich mit Ihnen in Ihrem Amtssitz in Bonn zu treffen.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1967]
Der Amtssitz wurde 1606 dort erbaut, wo das Kloster gestanden hatte.
Gerlach, Harry: Schmalkalden und Umgebung, Berlin-Leipzig: VEB Tourist-Verlag 1978, S. 45
Nun findet ein demokratisch legitimierter Finanzminister hier seinen Amtssitz und die Büros für seine Mitarbeiter.
Becker, Jürgen: Aus der Geschichte der Trennungen, Frankfurt a. M.: Suhrkamp 1999, S. 34
Die Villa Hammerschmidt in Bonn bleibt weiterhin zweiter Amtssitz des Bundespräsidenten.
o. A. [juh]: Schloß Bellevue. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1999]
Zitationshilfe
„Amtssitz“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Amtssitz>, abgerufen am 02.03.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Amtssiegel
Amtssessel
Amtsschreiber
Amtsschimmel
Amtsrobe
Amtssprache
Amtsstelle
Amtsstube
Amtsstunde
Amtstätigkeit