Analogfotografie, die

Alternative SchreibungAnalogphotographie
GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Analogfotografie · Nominativ Plural: Analogfotografien
WorttrennungAna-log-fo-to-gra-fie · Ana-log-pho-to-gra-phie
WortzerlegunganalogFotografie
Rechtschreibregeln§ 32 (2)
DWDS-Verweisartikel, 2018

Bedeutung

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Dort können auch für Kunden, die die Analogfotografie bevorzugen, Abzüge gefertigt werden.
Die Welt, 13.07.2000
Die Arbeit in der Dunkelkammer fiel Rössler zuletzt schwer, doch er blieb der Analogfotografie treu.
Die Zeit, 02.01.2013 (online)
Zitationshilfe
„Analogfotografie“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Analogfotografie>, abgerufen am 15.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Analogon
Analogkäse
Analogismus
Analogisierung
analogisieren
Analogrechner
Analogsignal
Analoguhr
Analphabet
Analphabetentum