Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.
Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Teilnahme an unserer aktuellen Umfrage!

Aneurysma, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Aneurysmas · Nominativ Plural: Aneurysmen/Aneurysmata
Aussprache 
Worttrennung An-eu-rys-ma
Duden, GWDS, 1999 und DWDS

Bedeutung

Medizin krankhafte, örtlich begrenzte Erweiterung einer Arterie
Kollokationen:
hat Präpositionalgruppe/-objekt: ein Aneurysma im Gehirn
als Akkusativobjekt: ein Aneurysma verschließen
als Aktiv-/Passivsubjekt: ein Aneurysma platzt
Beispiele:
Ein Aneurysma entsteht, wenn die Wand einer Arterie – meist durch einen angeborenen Gewebeschaden – nachgiebig wird; der Druck des Blutes treibt die schadhafte Stelle allmählich auf – so, wie sich ein Schlauch in einem defekten Autoreifen wulstig aufbläht. [Der Spiegel, 07.11.1966, Nr. 46]
Das Gefährliche an Aneurysmata ist, dass sie reißen können. [www.netdoktor.at, 2013, aufgerufen am 06.09.2018]
Der Arzt sieht bei einem älteren Patienten im Röntgenbild einen Verschleiß der Wirbelsäule und erklärt sich die Schmerzen im Rücken damit. Dabei übersieht man aber völlig, dass die Bauchschlagader eine Ausstülpung hat, ein Aneurysma, das die Schmerzen macht. [Die Welt, 15.01.2018]
Aneurysmen können im gesamten Körper entstehen, im Bauch, Brustkorb und Gehirn sind sie besonders gefährlich. [Bild, 23.11.2017]
»Bei den mikrochirurgischen Verfahren wird das Aneurysma mit einem Edelstahl‑Titan‑Clip verschlossen, dazu muss am offenen Gehirn operiert werden«, sagt Tagungspräsident Prof. Manfred Westphal[…]. [Die Zeit, 08.05.2011]
Ist diese Aussackung operativ nicht zugänglich, füllt er [der Chirurg] das Aneurysma mit einer Platinspirale aus – allein in Großhadern bei 150 Patienten. [Süddeutsche Zeitung, 20.02.1997]

letzte Änderung:

Thesaurus

Medizin
Synonymgruppe
Aneurysma · Arterienerweiterung  ●  arterielle Aussackung  ugs.
Oberbegriffe

Typische Verbindungen zu ›Aneurysma‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Aneurysma‹.

Zitationshilfe
„Aneurysma“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Aneurysma>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Aneuploidie
Anerziehung
Aneroidbarometer
Aneroid
Anerkennungsverhältnis
Anfahrschacht
Anfahrt
Anfahrtkosten
Anfahrtskosten
Anfahrtsstraße