Anfangsschwierigkeit, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Anfangsschwierigkeit · Nominativ Plural: Anfangsschwierigkeiten · wird selten im Singular verwendet
WorttrennungAn-fangs-schwie-rig-keit
WortzerlegungAnfangSchwierigkeit
Duden GWDS, 1999 und DWDS, 2018

Bedeutung

am Anfang typischerweise auftretende Schwierigkeit
Beispiele:
Im Dezember 1991 zog ich von Berlin-Neukölln nach Berlin-Treptow. Obwohl es Anfangsschwierigkeiten gab, habe ich mich noch nie so schnell in eine neue Wohngegend eingelebt und so schnell wirklich zu Hause gefühlt. [Berliner Zeitung, 23.09.1992]
Wegen der vielen Ausfälle absolvierte der 20-jährige Innenverteidiger Mikel Merino sein erstes Pflichtspiel, nach Anfangsschwierigkeiten kam der Spanier immer besser in die Partie, hatte sensationelle 149 Ballkontakte und trug am Ende sogar einen wunderschönen vorletzten Pass zum Ausgleichstor bei. [Spiegel, 15.10.2016 (online)]
Die Anfangsschwierigkeiten bei der Vermarktung des Winzlings [des Smart] sind inzwischen Geschichte, genauso wie die Einrichtung spezieller Smart-Abstellplätze in Parkhäusern. Der Smart hat alle Untergangsprophezeiungen unbeschadet überlebt und dem Image des Konzerns nicht geschadet. [Welt am Sonntag, 17.07.2016, Nr. 29]
Griechenland steht bei der Umsetzung des heute in Kraft getretenen Flüchtlingspaktes vor erwarteten Anfangsschwierigkeiten. Laut EU-Kommission benötigt das Land unter anderem zur Bearbeitung von Asylanträgen Hunderte zusätzliche Fachleute und Dolmetscher. [Die Zeit, 20.03.2016 (online)]
Trotz einiger Anfangsschwierigkeiten, die es bei jeder neuen technischen Anlage gibt, wurde der Produktionsplan […] in allen wesentlichen Teilen erfüllt. [Neues Deutschland, 04.01.1966]
Das Buch ist all denen, die sich ein Aquarium zulegen möchten, ein guter Berater und hilft über manche Anfangsschwierigkeit hinweg. [Neues Deutschland, 07.01.1989] ungewöhnl. Sg.
Kollokation:
als Akkusativobjekt: Anfangsschwierigkeiten überwinden

Thesaurus

Synonymgruppe
Anfangsschwierigkeit(en) · ↗Anlaufschwierigkeit(en)  ●  ↗Startschwierigkeit(en)  Hauptform · ↗Kinderkrankheit(en)  ugs., fig.
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

beheben einräumen erheblich gewiss normal Überwindung überwinden üblich

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Anfangsschwierigkeit‹.

Zitationshilfe
„Anfangsschwierigkeit“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Anfangsschwierigkeit>, abgerufen am 22.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Anfangsreim
Anfangspunkt
Anfangsphase
Anfangskonsonant
Anfangskapitel
Anfangsstadium
Anfangsstrophe
Anfangsstück
Anfangsstufe
Anfangstemperatur