Anfertigung, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Anfertigung · Nominativ Plural: Anfertigungen
Aussprache
WorttrennungAn-fer-ti-gung (computergeneriert)
Wortzerlegunganfertigen-ung
Wortbildung mit ›Anfertigung‹ als Erstglied: ↗Anfertigungskosten  ·  mit ›Anfertigung‹ als Letztglied: ↗Einzelanfertigung · ↗Maßanfertigung · ↗Sonderanfertigung · ↗Spezialanfertigung
eWDG, 1967

Bedeutung

Herstellung
Beispiele:
die Anfertigung moderner Damenkleidung, Herrenkleidung
Anfertigung nach Maß
die Anfertigung der Abschrift, des Protokolls

Thesaurus

Synonymgruppe
Anfertigung · ↗Aufbau · ↗Erstellung · ↗Erzeugung · ↗Fabrikation · ↗Fertigung · ↗Generierung · ↗Herstellung · ↗Hervorbringung · ↗Produktion · ↗Schaffung · ↗Verfertigung · ↗Zubereitung
Oberbegriffe
Unterbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Abschlussarbeit Abschrift Auftrag Bildaufnahme Damenkonfektion Dissertation Foto Gerät Gutachten Hausarbeit Hausaufgabe Kopie Material Modell Prothese Protokoll Schlüssel Steuererklärung Studie Tracht Vertrieb Zeichnung beauftragen dauern eignen individuell obliegen spezialisieren speziell verwenden

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Anfertigung‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Sobald komplette Pläne vorliegen (für ihre Anfertigung können Hilfen aus dem 25 Mill.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1966]
Das war eine einmalige Anfertigung, aber ungefähr dasselbe kann ich bekommen.
Brief von Irene G. an Ernst G. vom 04.04.1940, Feldpost-Archive mkb-fp-0270
Das Grab des Witzes ist gewiß seine gewerbliche Anfertigung, wie sie heute betrieben wird.
Tucholsky, Kurt: Briefbeilagen. In: ders., Kurt Tucholsky, Werke - Briefe - Materialien, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1918], S. 2300
Für die Anfertigung schönen Papiers wenigstens begann die günstigste Zeit mit dem Monat Februar.
Goldfriedrich, Johann: Geschichte des Deutschen Buchhandels vom Westfälischen Frieden bis zum Beginn der klassischen Litteraturperiode. In: Lehmstedt, Mark (Hg.) Geschichte des deutschen Buchwesens, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1908], S. 22118
Als junge Patin kannst du die Anfertigung oder die Beschaffung des Taufanzuges übernehmen.
Franken, Konstanze von [d.i. Stoekl, Helene]: Handbuch des guten Tones, Berlin: Hesse 1936, S. 272
Zitationshilfe
„Anfertigung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Anfertigung>, abgerufen am 19.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
anfertigen
anfersen
anfeixen
Anfeindung
anfeinden
Anfertigungskosten
Anfertigungspreis
anfesseln
anfetzen
anfeuchten