Angebotspreis, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Angebotspreises · Nominativ Plural: Angebotspreise
Aussprache
WorttrennungAn-ge-bots-preis
WortzerlegungAngebotPreis1
DWDS-Vollartikel, 2019

Bedeutungen

1.
Handel, Wirtschaft vorgeschlagener Preis von Gütern oder Leistungen bei Verkauf (bzw. Kauf) oder Vertragsabschluss
Beispiele:
Über alle Lagen und Wohnungstypen hinweg beträgt der durchschnittliche Angebotspreis für einen Quadratmeter Wohnfläche [in Berlin] inzwischen 4100 Euro. [Süddeutsche Zeitung, 13.04.2018]
Gebrauchtwagen: In Stuttgart ist der durchschnittliche Angebotspreis für Diesel-Fahrzeuge innerhalb eines Jahres um fast vier Prozent gesunken. [Welt am Sonntag, 14.05.2017, Nr. 20]
Trotz der Qualifikationsanforderungen gilt in Deutschland bei der Vergabe solcher Arbeiten [Restaurierung] der freie Wettbewerb und das bedeutet, dass bei den öffentlichen Ausschreibungen diejenigen Teilnehmer mit den günstigsten Angebotspreisen den Zuschlag erhalten. [Süddeutsche Zeitung, 12.11.2010]
Kriterien [für die Auszeichnung des Autohauses] seien unter anderem gut ausgebildetes Fachpersonal, faire Angebotspreise, Reparatur-Annahme durch den Kfz-Meister, Abschleppservice und ein umfassendes Fahrzeugsortiment[…] [Potsdamer Neueste Nachrichten, 13.05.2005]
Diesen Preis soll er [der Grundstücksverkäufer] auf dem freien Markt bislang nicht erzielt haben – und bot es nun der Gemeinde zum Verkauf an. Bei dem Angebotspreis der Gemeinde müssten noch 3,5 Prozent Grunderwerbssteuer eingerechnet werden[…] [Frankfurter Rundschau, 23.05.2000]
Würde das [Ausnahmeregelungen für ostdeutsche Betriebe] in Brüssel durchgesetzt, konnten ostdeutsche Betriebe auch dann, wenn ihre Angebotspreise vergleichsweise höher lagen, in den Wettbewerb einbezogen werden. [Berliner Zeitung, 13.04.1991]
2.
Börsenwesen Geldwert, für den eine Aktie zum Kauf angeboten wird
Beispiele:
Mit den 36 Euro liege der Wert [der Aktie] gerademal auf dem Niveau des Angebotspreises beim Börsengang 2016. [Die Welt, 25.04.2018]
Wie der definitive Angebotspreis lautet und welches die endgültige Zahl der angebotenen Aktien sein wird, soll kurz vor Aufnahme des Börsenhandels bekanntgegeben werden. [Neue Zürcher Zeitung, 24.03.2017]
Da einige Anleger am Erfolg der Übernahme zweifeln, werden die bereits angebotenen Aktien derzeit auch weit unterhalb des Angebotspreises gehandelt. [Spiegel, 12.12.2008 (online)]
Als Angebotspreis hatte Siemens am vergangenen Montag 55 Euro je Aktie genannt und seither mehrfach bekräftigt, dieses Angebot nicht überschreiten zu wollen. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 13.11.2004]
Ein anderes Unternehmen erhöhte die Dividende sofort um 30 Prozent und trieb damit die Kurse über den Angebotspreis. [Die Zeit, 06.10.1967, Nr. 40]
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: der ursprüngliche, endgültige Angebotspreis
als Aktiv-/Passivsubjekt: der Angebotspreis entspricht [einem Kurs, einem Durchschnittspreis]
als Genitivattribut: eine Erhöhung des Angebotspreises
3.
zeitweilig gesenkter Preis im Verkauf
Beispiele:
Kaffee wird im Lebensmitteleinzelhandel regelmäßig zu Angebotspreisen verkauft, um Kunden in die Läden zu locken. [Welt am Sonntag, 23.04.2017, Nr. 17]
Mit 92 Cent je Fahrgast und Kilometer liegen die Normalpreise [des Busunternehmens] heute um 2 Cent höher als vor einem Jahr, die Angebotspreise liegen 2 Cent niedriger bei 36 Cent. [Die Zeit, 03.09.2016 (online)]
»Der Scanner [an der Supermarktkasse] könnte angenehmer und natürlicher klingen, für Obst, Milchprodukte oder Kleider unterschiedlich, die Tonhöhe je nach Preis variieren oder sogar Angebotspreise durch freudigen Klang bejubeln.« [Welt am Sonntag, 20.03.2011, Nr. 12]
Angebotspreis [Überschrift] Wir empfehlen, bis spätestens M[itte] September ein Konzertanrecht zu ermäßigten Preisen zu bestellen. [Berliner Zeitung, 06.09.1959]

Thesaurus

Synonymgruppe
Angebotspreis · ↗Einführungspreis · ↗Vorzugspreis · ↗Werbepreis

Typische Verbindungen zu ›Angebotspreis‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Lieferung Liter Objekt ermittelt folgend niedrig notieren orientieren übersteigen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Angebotspreis‹.

Zitationshilfe
„Angebotspreis“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Angebotspreis>, abgerufen am 29.01.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Angebotspolitik
Angebotspalette
angebotsorientiert
Angebotsmonopol
Angebotsmenge
Angebotsseite
Angebotsstruktur
Angebotsüberhang
angebracht
angebraucht