Angelernte, die oder der

GrammatikSubstantiv (Femininum, Maskulinum) · Genitiv Singular: Angelernten · Nominativ Plural: Angelernte(n)
Mit Pluralendung -n wird das Wort in der schwachen Flexion (bestimmter Artikel) und der gemischten Flexion (Indefinitpronomen, Possessivpronomen) gebildet, z. B. die, keine Angelernten, in der starken Flexion ist die Endung unmarkiert, z. B. zwei, einige Angelernte.
WorttrennungAn-ge-lern-te
Duden GWDS, 1999 und DWDS, 2016

Bedeutung

Person, die keine Berufsausbildung besitzt und für die von ihr ausgeübte Tätigkeit nur angelernt wurde
Beispiele:
Sechs gastgewerbliche Ausbildungsberufe gibt es, wobei einfache Arbeiten wie der Zimmerservice eher von Angelernten erledigt werden. [Der Tagesspiegel, 13.03.2005]
Oftmals sind in den Betrieben mehr als 50 Prozent der Beschäftigten als Un- und Angelernte tätig. [Die Zeit, 04.08.2011, Nr. 32]
Wenn zwei Monteure erscheinen, aber nur einer für die Arbeit notwendig ist, müssen Sie nicht beide bezahlen. Außerdem gilt für Auszubildende und Angelernte nicht der gleiche Stundensatz wie für Gesellen und Meister. [Bild, 28.01.2004]
Denn 1000 bis 1200 Mitarbeiter sind lediglich Angelernte, die auf dem Arbeitsmarkt keine besonders guten Chancen haben. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 14.09.1994]
[…] den Proletarier gibt es nicht mehr, sondern eine in Facharbeiter, Angelernte und Hilfsarbeiter differenzierte Arbeiterklasse. [Die Zeit, 26.10.1962, Nr. 43]
Kollokationen:
in Koordination: Ungelernte, Angelernte und Facharbeiter
mit Adjektivattribut: qualifizierte Angelernte

Typische Verbindungen zu ›Angelernte‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Facharbeiter Hilfsarbeiter Ungelernte qualifiziert

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Angelernte‹.

Zitationshilfe
„Angelernte“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Angelernte>, abgerufen am 26.01.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
angelegt
angelegentlich
Angelegenheit
angelegen
Angeld
Angelfischerei
Angelgerät
Angelhaken
Angelika
Angelikaöl