Angriffsstrategie, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Angriffsstrategie · Nominativ Plural: Angriffsstrategien
WorttrennungAn-griffs-stra-te-gie
WortzerlegungAngriffStrategie

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ob es gefährlich erscheint, hängt ab von der Angriffsstrategie der Linken.
Der Tagesspiegel, 17.04.2001
Die politische Angriffsstrategie, die ich skizzierte, wird so ablaufen, wie wir uns das vorgenommen haben.
Süddeutsche Zeitung, 08.10.1996
Der General im Trainingsanzug plaudert über Angriffsstrategien - auf dem grünen Rasen.
Die Zeit, 10.06.1998, Nr. 25
Die Armee bedauerte und entschuldigte sich, beharrt aber auf ihrer verschärften Angriffsstrategie.
Die Welt, 15.03.2003
Die Angriffsstrategie bestimmte schließlich Daniel Cohn-Bendit, Spitzenkandidat der französischen Grünen.
Die Welt, 10.06.1999
Zitationshilfe
„Angriffsstrategie“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Angriffsstrategie>, abgerufen am 20.08.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Angriffsspieler
Angriffsspiel
Angriffsreihe
Angriffspunkt
Angriffsplan
Angriffstaktik
Angriffstechnik
Angriffsvektor
Angriffsverteidigung
Angriffswaffe