Anis, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Anises · Nominativ Plural: Anise
Aussprache 
Herkunft Griechisch
Wortbildung  mit ›Anis‹ als Erstglied: ↗Anisbogen · ↗Anisgebäck · ↗Anisgeschmack · ↗Anislikör · ↗Anispflanze · ↗Anisplätzchen · ↗Anisschnaps · ↗Anistropfen · ↗Anisöl
eWDG, 1967

Bedeutungen

1.
würziges orientalisches Doldengewächs
2.
Gewürz aus der Anispflanze
Grammatik: nur im Singular
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

Anis m. Gewürz- und Arzneipflanze aus den östlichen Mittelmeerländern, mhd. anīʒ, anīs, im Frühnhd. auch umgelautet Änis und wie noch heute in obd. Mundarten Enis mit Anfangsbetonung, gehen über lat. anīsum, anīsus, anēsum auf gleichbed. griech. ánīson (ἄνισον), ánnēson (ἄννησον) n. zurück. Die weitere Herkunft ist nicht bekannt.

Thesaurus

Synonymgruppe
Anisium  ●  Anis  Kurzform
Oberbegriffe

Typische Verbindungen zu ›Anis‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Anis‹.

Verwendungsbeispiele für ›Anis‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Als Tee bekämpft Anis aber nicht nur Bauchweh, sondern löst auch festsitzenden Husten.
Der Tagesspiegel, 22.12.2002
Lamm mit Safranreis, Fisch in Kokosmilch, mit Anis und Kreuzkümmel gewürztes Fladenbrot.
Bild, 02.04.2004
Neben Kakao und Zimt fügte sie einen Hauch Anis, ein Blatt Melisse, unzerstoßene Vanille, Thymian, Muskatblüte, Kardamom und ganzen grünen Pfeffer hinzu.
Hein, Christoph: Horns Ende, Hamburg: Luchterhand 1987 [1985], S. 90
Sie saßen alle um ein kleines metallenes Tischchen herum bei verschiedenen mit Soda verdünnten Getränken, Anis und Wermut.
Mann, Thomas: Der Zauberberg, Gütersloh: Bertelsmann 1998 [1924], S. 1017
Man würzte ihn mit Kardamom, Anis oder Nelken und trank ihn aus kleinen Porzellanschälchen.
o. A.: Die grosse Welt der Getränke, Hamburg: Tschibo Frisch-Röst-Kaffee Max Herz 1977, S. 258
Zitationshilfe
„Anis“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Anis>, abgerufen am 22.09.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Anion
Animus
Animosität
animos
Animo
Anisbogen
Anisbrot
Anisette
Anisgebäck
Anisgeschmack