Anleihemarkt, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Anleihemarkt(e)s · Nominativ Plural: Anleihemärkte
Nebenform Anleihenmarkt · Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Anleihenmarkt(e)s · Nominativ Plural: Anleihenmärkte
Aussprache [ˈanlaɪ̯əˌmaʁkt] · [ˈanˌlaɪ̯ənˌmaʁkt]
Worttrennung An-lei-he-markt ● An-lei-hen-markt
Wortzerlegung AnleiheMarkt
ZDL-Vollartikel, 2020

Bedeutung

Finanzwesen, Wirtschaft Markt (1), Handel mit Anleihen, zinstragenden Wertpapieren als Teil des Finanzmarktes
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: der heimische, europäische Anleihenmarkt
in Präpositionalgruppe/-objekt: Entspannung, Erholung, die Lage am Anleihemarkt
Beispiele:
Am Anleihemarkt legten deutsche Bundespapiere zu. [Die Welt, 12.09.2019]
Das deutsche Börsenbarometer Dax verlor zwischenzeitlich fast 2,5 Prozent und rutschte damit wieder unter die Marke von 12.000 Punkten. Eine regelrechte Zäsur erlebte der Anleihenmarkt: Die Rendite für Bundesanleihen mit einer Laufzeit von 30 Jahren fiel mit minus 0,002 Prozent erstmals unter Null. Anleger drängen angesichts der wachsenden Unsicherheit weltweit seit langem in Scharen in die als sicher geltenden Bundesanleihen, was die Kurse treibt und die Renditen spiegelbildlich dazu nach unten drückt. [Die Welt, 03.08.2019]
[…] was in den Sparbüchern steht, hat nichts mit dem pekuniären Sachverhalt zu tun. An den Finanzmärkten macht sich die Realität gerne rar. Zwar handeln Aktien‑ und Anleihenmärkte im Sekundentakt, und Preise für allerlei Wertpapiere werden täglich tausendfach gestellt. Sparer können auf den Cent genau berechnen, wie hoch die Sparzinsen ihrer Einlagen sind. Doch schwieriger zu beurteilen ist der wirkliche, reale Wert einer Anlage. [Der Standard, 27.07.2014]
Innerhalb Wochenfrist konnte der Leitindex ein noch vor kurzem unwahrscheinlich erscheinendes Plus von 1,6 % verbuchen. […] Stützend wirkten laut Händlern Gerüchte, dass die Europäische Zentralbank […] am Anleihemarkt aktiv sei und spanische sowie italienische Rentenpapiere kaufe. [Neue Zürcher Zeitung, 12.08.2011]
Da das fundamentale Umfeld mit moderatem Wirtschaftswachstum und niedrigen Inflationsraten für die Anleihenmärkte noch recht positiv sei, blieben auch in diesem Jahr Rentenpapiere interessant. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 12.03.2002]
An der Börse und den langfristigen Anleihemärkten herrscht […] die Meinung vor, daß nach wie vor starke Auftriebskräfte Druck auf die Preise ausüben und die Notenbank zum sechsten Mal in diesem Jahr vorbeugend eingreifen sollte. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 27.09.1994]

Thesaurus

Ökonomie
Synonymgruppe
Anleihenmarkt · ↗Obligationenmarkt · ↗Rentenmarkt

Typische Verbindungen zu ›Anleihemarkt‹, ›Anleihenmarkt‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Anleihemarkt‹.

Zitationshilfe
„Anleihemarkt“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Anleihemarkt>, abgerufen am 10.08.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Anleihekurs
Anleihekapital
Anleihegewährung
Anleihebewilligung
Anleiheablösung
Anleihemittel
Anleihenmarkt
Anleihepapier
Anleiheschuld
Anleihevertrag