Anleiter, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Anleiters · Nominativ Plural: Anleiter
WorttrennungAn-lei-ter (computergeneriert)
Wortzerlegunganleiten-er
Wortbildung mit ›Anleiter‹ als Erstglied: ↗Anleiterin
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

jmd., der andere anleitet

Thesaurus

Synonymgruppe
Anleiter · ↗Förderer · ↗Lehrmeister · ↗Mentor · ↗Vorbild  ●  ↗Ziehvater  fig.
Oberbegriffe
Assoziationen
Synonymgruppe
Anleiter · ↗Ausbilder · ↗Lehrmeister  ●  ↗Ausbildner  österr. · ↗Lehrherr  veraltet · ↗Meister  ugs.
Oberbegriffe
Assoziationen
Synonymgruppe
Anleiter · ↗Coach · ↗Kursleiter · ↗Lehrer · ↗Tutor · ↗Übungsleiter  ●  ↗Bremser  ugs., Jargon
Oberbegriffe
Assoziationen
Synonymgruppe
Anleiter  männl. · ↗Anleiterin  weibl. · ↗Tutor  männl. · Tutorin  weibl. · Unterstützungslehrer  männl. · Unterstützungslehrerin  weibl.
Oberbegriffe

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

PDA sagt der Anleiter fachmännisch und das hört sich so fränkisch gesprochen einigermaßen putzig an.
Süddeutsche Zeitung, 06.08.2004
Ein Personal Trainer ist dabei kompetenter Anleiter und soziale Kontrolle zugleich.
Die Welt, 18.01.2003
Dies habe der Anleiter G. veranlasst, der mittlerweile "eindringlich auf die Rechtswidrigkeit seines Handelns" hingewiesen worden sei.
Die Welt, 06.06.2000
Die Teilnehmer der Qualifizierungsmaßnahme ziehen selbst bei Überstunden mit, nur wenn es ganz eng wird, greifen auch die Anleiter ein.
Süddeutsche Zeitung, 17.04.1999
Davon ließen sich neben 20 sogenannten Anleitern übers Jahr insgesamt 239 Heimbewohner auf 100 Vollzeitarbeitsplätzen bezahlen.
Die Zeit, 22.05.1995, Nr. 21
Zitationshilfe
„Anleiter“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Anleiter>, abgerufen am 14.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
anleiten
anleinen
anleimen
Anleihezins
Anleihezeichnung
Anleiterin
Anleitung
anlenken
Anlernberuf
anlernen