Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Anmeldezeitraum, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Anmeldezeitraum(e)s · Nominativ Plural: Anmeldezeiträume
Worttrennung An-mel-de-zeit-raum
Wortzerlegung anmelden Zeitraum

Typische Verbindungen zu ›Anmeldezeitraum‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Anmeldezeitraum‹.

Verwendungsbeispiele für ›Anmeldezeitraum‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Dabei bleibt noch eine ganze Weile Zeit, sich zu entscheiden, denn der reguläre Anmeldezeitraum beginnt erst am 17. [Der Tagesspiegel, 27.11.2002]
Der Anmeldezeitraum ist von den Schulbehörden auf den 4. bis 15. November dieses Jahres vorverlegt worden. [Der Tagesspiegel, 31.10.2002]
Weil ich im Anmeldezeitraum durch Neuseeland und Australien gereist bin, haben meine Eltern das Anmeldeformular und mein Zeugnis nach Clausthal geschickt. [Die Zeit, 12.07.2013, Nr. 01]
Zitationshilfe
„Anmeldezeitraum“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Anmeldezeitraum>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Anmeldezahl
Anmeldetermin
Anmeldeschluss
Anmelderekord
Anmelderaum
Anmeldung
Anmeldungszahl
Anmerkung
Anmerkungsapparat
Anmietung