Ansaugrohr, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
Aussprache
WorttrennungAn-saug-rohr
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Rohr, durch das die Ansaugluft strömt

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Plötzlich wurde sein Körper vom Sog der gewaltigen Ansaugrohre erfasst.
Bild, 01.04.2003
Wüstentemperaturen über 50 Grad Celsius lassen die Luft flimmern, vage zeichnen sich die beiden riesigen Ansaugrohre auf dem metallenen Container ab.
Süddeutsche Zeitung, 23.02.1999
Sowohl Ansaugrohr wie Auspuffleitung sind über Dichtungen mit dem Motorblock verschraubt, wobei die Schrauben hin und wieder auf festen Sitz kontrolliert werden müssen.
Dillenburger, Helmut: Das praktische Autobuch, Gütersloh: Bertelsmann 1965 [1957], S. 164
Was wäre geschehen, wenn der Täter die Sporen in die Ansaugrohre der Klimaanlage eines Wolkenkratzers geblasen hätte?
Die Zeit, 24.02.2003, Nr. 08
Der Elfjährige war 2001 in einem griechischen Hotelschwimmbad ertrunken, als er von einem ungesicherten Ansaugrohr unter Wasser gezogen wurde.
Die Welt, 13.09.2005
Zitationshilfe
„Ansaugrohr“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Ansaugrohr>, abgerufen am 24.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Ansaugquerschnitt
Ansaugluft
Ansauggeräuschdämpfer
Ansauggeräusch
ansaugen
Ansaugtakt
Ansaugtrichter
Ansaugvolumen
ansäuseln
ansausen