Ansichtsseite, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Ansichtsseite · Nominativ Plural: Ansichtsseiten
Worttrennung An-sichts-sei-te
Wortzerlegung Ansicht Seite
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Schauseite eines Gebäudes; Seite, die die Ansicht bietet

Verwendungsbeispiele für ›Ansichtsseite‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Es ging ihm darum, ein Werk zu schaffen, das sich frei im Raum befinden und keine bestimmte Ansichtsseite aufweisen sollte. [Die Zeit, 01.08.1980, Nr. 32]
Bei gewissen Bauaufgaben gibt es seit jeher eine Tendenz zur Nebenordnung der Ansichtsseiten. [o. A.: Lexikon der Kunst - H. In: Olbrich, Harald (Hg.), Lexikon der Kunst, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1991], S. 16566]
Zitationshilfe
„Ansichtsseite“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Ansichtsseite>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Ansichtssache
Ansichtspostkarte
Ansichtskarte
Ansichtsexemplar
Ansicht
Ansichtssendung
Ansichtsskizze
Ansiedelung
Ansiedelungsgenehmigung
Ansiedler