Anstandswauwau, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum)
Aussprache 
Worttrennung An-stands-wau-wau
Wortzerlegung Anstand1 Wauwau
eWDG

Bedeutung

veraltend, salopp, scherzhaft Begleitperson für junge Menschen zur Wahrung der Schicklichkeit
Beispiel:
die Tante wurde ihr als Anstandswauwau mitgegeben

Thesaurus

Synonymgruppe
Sittenwächter · Wächter über Sitte und Anstand  ●  Anstandswauwau  ugs.
Synonymgruppe
Anstandsdame · Aufpasserin · Begleiterin · Begleitung  ●  Anstandswauwau  ugs., veraltend
Assoziationen

Verwendungsbeispiele für ›Anstandswauwau‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Meine Mutter und mein Vater sind dann als Anstandswauwaus mit zu dem Date gegangen. [Der Tagesspiegel, 05.05.2000]
Sicher hättest du auch ohne diese drei Anstandswauwaus Diane Bright gegenüber die Distanz des Gastgebers zu wahren verstanden. [Venske, Regula: Marthes Vision, Frankfurt am Main: Eichborn Verlag 2006, S. 80]
Date des Hollywoodstars und der Eisprinzessin im Borchardt – Anstandswauwaus wurden weggeschickt [Die Welt, 07.02.2004]
Zitationshilfe
„Anstandswauwau“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Anstandswauwau>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Anstandsunterricht
Anstandsstück
Anstandsregel
Anstandspflicht
Anstandshappen
Ansteckblume
Anstecker
Anstecknadel
Ansteckung
Ansteckungsgefahr