Anstandswauwau, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
Aussprache
WorttrennungAn-stands-wau-wau
WortzerlegungAnstand1Wauwau
eWDG, 1967

Bedeutung

veraltend, salopp, scherzhaft Begleitperson für junge Menschen zur Wahrung der Schicklichkeit
Beispiel:
die Tante wurde ihr als Anstandswauwau mitgegeben

Thesaurus

Synonymgruppe
Sittenwächter · Wächter über Sitte und Anstand  ●  Anstandswauwau  ugs.
Synonymgruppe
Anstandsdame · Aufpasserin · ↗Begleiterin · ↗Begleitung  ●  Anstandswauwau  ugs., veraltend
Assoziationen

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Meine Mutter und mein Vater sind dann als Anstandswauwaus mit zu dem Date gegangen.
Der Tagesspiegel, 05.05.2000
Sicher hättest du auch ohne diese drei Anstandswauwaus Diane Bright gegenüber die Distanz des Gastgebers zu wahren verstanden.
Venske, Regula: Marthes Vision, Frankfurt am Main: Eichborn Verlag 2006, S. 80
Date des Hollywoodstars und der Eisprinzessin im Borchardt - Anstandswauwaus wurden weggeschickt
Die Welt, 07.02.2004
Zitationshilfe
„Anstandswauwau“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Anstandswauwau>, abgerufen am 18.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Anstandsunterricht
Anstandsstück
Anstandsregel
Anstandspflicht
anstandslos
anstänkern
anstapfen
anstarren
anstatt
anstauben