Ansteckungsherd, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Ansteckungsherd(e)s · Nominativ Plural: Ansteckungsherde
Worttrennung An-ste-ckungs-herd
Wortzerlegung  Ansteckung Herd
eWDG

Bedeutung

Beispiel:
den Ansteckungsherd suchen

Verwendungsbeispiel für ›Ansteckungsherd‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Inmitten des körperbewußten amerikanischen Kinos verwandelt Nichols die Körper in Unruhe- und Ansteckungsherde.
Die Zeit, 23.09.1994, Nr. 39
Zitationshilfe
„Ansteckungsherd“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Ansteckungsherd>, abgerufen am 05.12.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Ansteckungsgefahr
Ansteckung
Anstecknadel
Anstecker
ansteckend
Ansteckungsmöglichkeit
Ansteckungsquelle
Ansteckungsrate
anstehen
ansteigen