Antöken

Worttrennung An-tö-ken · Ant-öken (computergeneriert)
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Menschen, die in Gebieten entgegengesetzter geographischer Breite, aber auf demselben Meridian wohnen
Zitationshilfe
„Antöken“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Ant%C3%B6ken>, abgerufen am 03.12.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Antode
antoben
Antlitz
Antizyklone
antizyklisch
antönen
Antonomasie
antonym
antörnen
antraben