Antarktis, die

Grammatik Eigenname (Femininum) · Genitiv Singular: Antarktis · wird nur im Singular verwendet
Aussprache 
Worttrennung Ant-ark-tis
Wortzerlegung  ant- Arktis
Wortbildung  mit ›Antarktis‹ als Grundform: antarktisch
eWDG

Bedeutung

um den Südpol der Erde liegendes Gebiet
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

arktisch · antarktisch · Arktis · Antarktis
arktisch Adj. ‘zum Nordpolargebiet gehörig’, antarktisch Adj. ‘zum Südpolargebiet gehörig’, entlehnt (Mitte 18. Jh.) aus lat. arctìcus, griech. arktikós (ἀρκτικός) ‘nördlich’ bzw. lat. antarcticus, griech. antarktikós (ἀνταρκτικός) ‘dem Norden gegenüber, südlich’. Zugrunde liegt griech. árktos (ἄρκτος) ‘Bär(in)’, dann ‘Sternbild des Großen bzw. Kleinen Bären’ (s. Bär1), das am nördlichen Himmel steht, daher auch ‘Norden’. Im 19. Jh. werden dazu die Substantive Arktis f. und Antarktis f. ‘Gebiet um den Nord- bzw. Südpol’ gebildet.

Thesaurus

Geografie
Synonymgruppe
Antarktis · Südpolargebiet · Südpolgebiet
Oberbegriffe
Assoziationen
  • bitterkalt · eisig · eiskalt · frostig · frostklirrend · kalt · klirrend kalt · knackig kalt · schweinekalt · winterlich  ●  eisekalt  regional · sehr kalt  Hauptform · arktisch  geh. · arschkalt  derb · saukalt  ugs. · tierisch kalt  ugs. · zapfig (kalt)  ugs., österr., bayr., schweiz.
  • Pinguin
  • Südpol
  • Antarktika · Südkontinent · antarktischer Erdteil · antarktischer Kontinent  ●  Antarktis  ugs., fälschlich
  • Antarktischer Eisschild · Antarktisches Inlandeis
  • Lars Christensen-Land · Mac-Robertson-Land
  • Eisschelf · Schelfeis
  • Antarktik · Südlicher Ozean · Südliches Eismeer · Südpolarmeer  ●  Antarktischer Ozean  Hauptform
Antonyme
Geografie
Synonymgruppe
Antarktika · Südkontinent · antarktischer Erdteil · antarktischer Kontinent  ●  Antarktis  ugs., fälschlich
Oberbegriffe
Assoziationen

Verwendungsbeispiele für ›Antarktis‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Dieser Prozess funktioniert aber nur in der Isolation der Antarktis.
Die Zeit, 04.02.2013, Nr. 05
In der Antarktis ist es viel kälter als im Norden.
Süddeutsche Zeitung, 12.03.2002
Sie bezahlen dafür und fühlen sich nun der Antarktis gewachsen.
Spoerl, Alexander: Mit dem Auto auf Du, Berlin u. a.: Dt. Buchgemeinschaft 1961 [1953], S. 267
Man will herausfinden, ob die Weibchen ihr brutfreies Jahr damit verbringen, mit dem Wind um die Antarktis zu wandern.
Schrott, Raoul: Tristan da Cunha oder die Hälfte der Erde; Hanser Verlag 2003, S. 376
Der Mensch ist das einzige Wesen, das heute am Äquator und morgen in der Antarktis leben kann.
Prenter, R.: Anthropologie. In: Die Religion in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1957], S. 9365
Zitationshilfe
„Antarktis“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Antarktis>, abgerufen am 15.10.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Antares
Antapex
Antänzer
antanzen
antaillieren
antarktisch
Antarthritikum
antastbar
antasten
antatschen