Antentempel

WorttrennungAn-ten-tem-pel
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Architektur altgriechischer Tempel mit Vorhalle, die von Anten gebildet wird

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Neben Doppeltempeln ist auch der Typ des Antentempels zu belegen.
o. A.: Lexikon der Kunst - P. In: Olbrich, Harald (Hg.), Lexikon der Kunst, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1993], S. 14530
Zitationshilfe
„Antentempel“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Antentempel>, abgerufen am 12.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Antennenwiderstand
Antennenwald
Antennenstab
Antennenmontage
Antennenmast
Antepänultima
Antependium
Antestat
antesten
Antezedens