Antimonglanz

WorttrennungAn-ti-mon-glanz
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

ein bleigraues kristallines Mineral
Zitationshilfe
„Antimonglanz“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Antimonglanz>, abgerufen am 20.01.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Antimonblüte
antimonarchisch
Antimon
antimodernistisch
Antimodernismus
antimonopolistisch
Antimykotikum
antinational
antinazistisch
Antineuralgikum