Antonym, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
Aussprache
WorttrennungAn-to-nym (computergeneriert)
Wortbildung mit ›Antonym‹ als Grundform: ↗antonym
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Sprachwissenschaft Gegen(satz)wort, Oppositionswort

Thesaurus

Linguistik/Sprache
Synonymgruppe
Antonym · ↗Gegenbegriff · ↗Gegensatz · ↗Gegensatzwort · ↗Gegenteil · ↗Gegenwort · ↗Komplement · ↗Umkehrung  ●  Gegentum  ugs., scherzhaft · ↗Oppositionswort  geh.
Oberbegriffe
Assoziationen
Antonyme
  • Antonym
Zitationshilfe
„Antonym“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Antonym>, abgerufen am 24.10.2018.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Antonomasie
antönen
Antöken
Antode
antoben
antörnen
antraben
Antrag
antragen
Antragsdelikt