Anwendungstechnik

Worttrennung An-wen-dungs-tech-nik
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

praktische Anwendung von theoretisch entwickelten Mitteln u. Verfahren

Typische Verbindungen zu ›Anwendungstechnik‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Anwendungstechnik‹.

Verwendungsbeispiele für ›Anwendungstechnik‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Doch bei diesen Anwendungstechniken ist der Blick auf die Informationen hart kodiert.
C't, 2001, Nr. 6
Aus diesem Grunde muß die eigene Forschung und die Anwendungstechnik stärker als bisher entwickelt werden.
Die Zeit, 29.12.1967, Nr. 52
Eine gewisse Verkaufshürde stellen auch noch die Anwendungstechnik und der Preis dar.
Süddeutsche Zeitung, 15.07.1994
Die Anwendungstechnik bringt keine Lizenzgebühren ein, sie fördert den Absatz.
Die Zeit, 27.05.1966, Nr. 22
Allerdings eilt die Werkstoffentwicklung der Anwendungstechnik deutlich voraus, weil eine derart feine räumliche Auflösung in Nanometer-Dimensionen auch mit experimentellen Schreibleseköpfen nicht mithalten kann.
Die Welt, 18.03.2000
Zitationshilfe
„Anwendungstechnik“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Anwendungstechnik>, abgerufen am 27.10.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Anwendungssystem
anwendungsspezifisch
Anwendungssoftware
Anwendungsprogramm
Anwendungsproblem
Anwendungsvoraussetzung
Anwendungsvorschrift
Anwendungsweise
anwerben
Anwerber