Aphthe

WorttrennungAph-the
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Medizin (schmerzhaftes) kleines Geschwür an der Mundschleimhaut

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Aphthen werden häufig von der Mutter oder der Wärterin verursacht durch zu energische Säuberung nach dem Trinken.
Thilo, Maria von: Die Hygiene des Weibes, Berlin: Möller 1904, S. 187
Wenn diese Aphthen im Mundraum platzen, kann das Virus die Klauen befallen.
Der Tagesspiegel, 13.05.2001
Zitationshilfe
„Aphthe“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Aphthe>, abgerufen am 22.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
aphrodisisch
Aphrodisiakum
Aphrasie
aphotisch
aphoristisch
Aphthenseuche
Aphytikum
Apiarium
apikal
Apis