Arbeitsauflage

WorttrennungAr-beits-auf-la-ge
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

im Jugendstrafrecht   Auflage, bestimmte Arbeiten durchzuführen

Typische Verbindungen zu ›Arbeitsauflage‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ermahnung

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Arbeitsauflage‹.

Verwendungsbeispiele für ›Arbeitsauflage‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Bei den Arbeitsauflagen geht es nicht in erster Linie um Strafe.
Süddeutsche Zeitung, 22.08.1995
Den Ernst der Lage zu verdeutlichen, dazu eignen sich notfalls deftige Arbeitsauflagen oder Trainingskurse.
Die Zeit, 14.01.2008, Nr. 02
Zwischenzeitlich alarmierten Polizisten erklärte "OZ", dass er von einem Richter die Arbeitsauflage bekommen hatte, seine Graffiti zu entfernen.
Die Welt, 02.05.2003
Doch die einzige Strafe für den Intensivtäter waren fünf Arbeitsauflagen.
Die Zeit, 13.12.2010, Nr. 50
So treffe einen Millionär eine vierwöchige Arbeitsauflage höher als eine Geldstrafe, und ein Porsche-Liebhaber werde durch einen Führerscheinentzug härter getroffen als durch einen Gefängnisaufenthalt.
Die Welt, 26.04.2001
Zitationshilfe
„Arbeitsauflage“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Arbeitsauflage>, abgerufen am 27.01.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Arbeitsaufgabe
Arbeitsauffassung
Arbeitsatmosphäre
Arbeitsanzug
Arbeitsanweisung
Arbeitsaufnahme
Arbeitsauftrag
Arbeitsaufwand
arbeitsaufwändig
arbeitsaufwendig