Arbeitsgenosse

GrammatikSubstantiv
WorttrennungAr-beits-ge-nos-se (computergeneriert)
WortzerlegungArbeitGenosse
eWDG, 1967

Bedeutung

veraltend Kollege
Beispiel:
es sei für einen guten Bekannten und Arbeitsgenossen Raum genug vorhanden [G. KellerGr. Heinrich4,675]
Zitationshilfe
„Arbeitsgenosse“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Arbeitsgenosse>, abgerufen am 26.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Arbeitsgenehmigung
Arbeitsgemeinschaft
Arbeitsgelegenheit
Arbeitsgegenstand
Arbeitsgedächtnis
Arbeitsgerät
Arbeitsgericht
arbeitsgerichtlich
Arbeitsgerichtsbarkeit
Arbeitsgerichtsprozess