Arbeitskluft

GrammatikSubstantiv
WorttrennungAr-beits-kluft

Typische Verbindungen
computergeneriert

Gummistiefel blau

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Arbeitskluft‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Am Leib trägt sie ihre blaue Arbeitskluft, am Unterarm ein großes Pflaster.
Die Zeit, 27.09.2006, Nr. 44
Manche trugen ihre Arbeitskluft stolz nun auch außerhalb der Werkshallen.
konkret, 1998
Da biegt im Marschschritt eine Kolonne in verblichener Arbeitskluft, einen Blechnapf in der Hand, um eine der beiden Baracken.
Fries, Fritz Rudolf: Der Weg nach Oobliadooh, Frankfurt a. M.: Suhrkamp 1966, S. 282
Es zeigt, wie kann es anders sein, einen jungen Arbeiter in blaugrauer Arbeitskluft.
Die Zeit, 29.06.1990, Nr. 27
Seine Knollennasenmännchen trugen gestreifte Hosen und schwarze Jacken, den sogenannten Stresemann, die obligate Ausgehuniform der Diplomaten, die Arbeitskluft des "Protokolls".
Die Welt, 03.11.2004
Zitationshilfe
„Arbeitskluft“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Arbeitskluft>, abgerufen am 12.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Arbeitsklima
Arbeitskleidung
Arbeitskleid
Arbeitskittel
Arbeitskampfmaßnahme
Arbeitskollege
Arbeitskollektiv
Arbeitskolonne
Arbeitskommando
Arbeitskonferenz