Arbeitszimmer, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
Aussprache
WorttrennungAr-beits-zim-mer (computergeneriert)
WortzerlegungArbeitZimmer
eWDG, 1967

Bedeutung

Beispiele:
das stille Arbeitszimmer des Professors
in die geweihte Stille meines Arbeitszimmers [G. KellerLiebesbriefe6,408]

Thesaurus

Synonymgruppe
Amtsstube · Arbeitszimmer · ↗Geschäftszimmer · Office  ●  ↗Büro  Hauptform · ↗Schreibstube  militärisch · ↗Sekretariat  Hauptform
Oberbegriffe
Unterbegriffe
Assoziationen
  • Office-Software  ●  Bürokommunikationssoftware  fachspr.
  • Arbeitsplatz zu Hause · Home-Office · Homeoffice
  • (sich) nicht die Hände schmutzig machen · ↗Büroarbeit (machen) · Schreibtischarbeit (machen)  ●  (nur) den Bleistift stemmen  ugs., ironisch
  • Stampiglie · ↗Stempel
  • Pult · ↗Schreibtisch · ↗Sekretär

Typische Verbindungen
computergeneriert

Absetzbarkeit Abzugsfähigkeit Aufwendung Bücherregal Bücherwand Empfangsraum Eßzimmer Fenster Kinderzimmer Konferenztisch Kreml Privatgemach Privatwohnung Reichskanzlei Schlafzimmer Schreibtisch Stock Wohnzimmer absetzbar außerhäuslich eingerichtet geräumig getäfelt heimisch holzgetäfelt häuslich karg nachbauen stapeln versiegeln

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Arbeitszimmer‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Aber mittlerweile sieht mein Arbeitszimmer wieder wie mein Büro aus.
Der Tagesspiegel, 22.10.2000
Und manchmal sitzt du nur in deinem Arbeitszimmer, oder du schläfst auf der Couch.
Goosen, Frank: Liegen lernen, Frankfurt am Main: Eichborn AG 2000, S. 256
Im Arbeitszimmer fand das Paar einen Stein, der die Scheibe zertrümmert hatte.
Die Welt, 28.05.1999
Ich kam in das Arbeitszimmer des Führers, wo eine Anzahl von Personen versammelt war.
o. A.: Einhundertzweiunddreißigster Tag. Freitag, 17. Mai 1946. In: Der Nürnberger Prozeß, Berlin: Directmedia Publ. 1999 [1946], S. 25461
Wir aßen in seinem Arbeitszimmer, dem einzigen geheizten Raum, ziemlich kärglich.
Klemperer, Victor: [Tagebuch] 1927. In: ders., Leben sammeln, nicht fragen wozu und warum, Berlin: Aufbau-Taschenbuch-Verl. 2000 [1927], S. 145
Zitationshilfe
„Arbeitszimmer“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Arbeitszimmer>, abgerufen am 24.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Arbeitsziel
Arbeitszeugnis
Arbeitszeug
Arbeitszeitversäumnis
Arbeitszeitverlängerung
Arbeitszufriedenheit
Arbeitszug
Arbeitszusammenhang
Arbeitszwang
Arbeitszweig