Arbeitszug

WorttrennungAr-beits-zug
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Eisenbahn Materialtransportzug für Arbeiten an den Bahnanlagen

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Dann rollt der Arbeitszug samt Personal und Material wieder ins Freie.
Süddeutsche Zeitung, 09.01.2003
Der mit drei Männer besetzte Zug fuhr auf die stehenden Waggons eines anderen Arbeitszuges auf.
Die Welt, 20.10.1999
Als ein Arbeitszug anrollte, sprang die Frau auf die Gleise.
Bild, 22.02.2000
Um vier Uhr in der Frühe war ein Rammbock auf einem Arbeitszug umgekippt.
Die Welt, 08.03.2004
Wenn nach Mitternacht die letzten Züge in die Bahnhöfe rollen und die Lichter abgeschaltet werden, tuckert der junge Mann mit seinem Arbeitszug los.
Die Zeit, 30.06.1989, Nr. 27
Zitationshilfe
„Arbeitszug“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Arbeitszug>, abgerufen am 18.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Arbeitszufriedenheit
Arbeitszimmer
Arbeitsziel
Arbeitszeugnis
Arbeitszeug
Arbeitszusammenhang
Arbeitszwang
Arbeitszweig
Arbeitszyklus
Arbiter