Archipel, der
GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Archipels · Nominativ Plural: Archipele
Aussprache
WorttrennungAr-chi-pel (computergeneriert)
HerkunftGriechisch
eWDG, 1967

Bedeutung

Geografie Inselgruppe
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

Archipel m. Kurzwort für heute unübliches Archipelagus oder Archipelagos ‘Inselgruppe’, ursprünglich auf die Inselwelt zwischen Griechenland und Kleinasien (des Ägäischen Meeres) bezogen. Vielleicht eine entstellende Wiedergabe von griech. Aigá͞ion pélagos (Αἰγαῖον πέλαγος), dem Namen des nach der Insel Aiga (Αἰγαί) benannten Meeres. In der 1. Hälfte des 18. Jhs. wird Archipelagus mit latinisierter Endung aus ital. arc(h)ipelago (seit dem 13. Jh. in venezian. Quellen) entlehnt, das auf byzant.-griech. *archipélagos (*ἀρχιπέλαγος) ‘Hauptmeer, Meer der Meere’ zurückgeht, gebildet aus griech. arch(i)- (ἀρχ(ι)-) ‘Ober-, Haupt-, Erz-’ und pélagos (πέλαγος) ‘Meer, See’ (vgl. gleichbed. lat. pelagus, das bes. im Mlat. sehr gebräuchlich ist). Die Kurzform Archipel setzt sich Mitte des 19. Jhs. wohl unter Einfluß von frz. archipel durch.

Thesaurus

Synonymgruppe
Oberbegriffe
Unterbegriffe
  • Pontinische Inseln · Ponza-Inseln
  • Makaronesien · Makaronesische Inseln
  • Chagos-Archipel · Tschagos-Archipel
  • Liparische Inseln · Äolische Inseln
  • Kampanischer Archipel · Neapolitanischer Archipel · Parthenopäische Inseln
  • Gambierinseln · Mangarevainseln
  • Bismarck-Archipel  ●  Neubritannien-Archipel  veraltet
  • Misore-Inseln · Schouten-Inseln
  • Ilhas Selvagens · Wilde Inseln  ●  Salvages  veraltet
  • Ryūkyū-Inseln  ●  Liukiu-Inseln  veraltet · Riukiu-Inseln  veraltet
  • Bijagós-Archipel · Bissagos-Archipel · Bissagosinseln
  • Juan-Fernández-Archipel · Juan-Fernández-Inseln
  • Falklandinseln · Malwinen
  • Tuamotu-Archipel  ●  Paumotuinseln  veraltet
  • Kornaten · Kornati-Inseln
  • Linieinseln · Linieninseln · Zentralpolynesische Sporaden
  • Hawaii-Emperor-Inselkette  ●  Hawaii-Imperator-Rücken  veraltet
  • Gewürzinseln · Molukken
  • Karibische Inseln · Westindien · Westindische Inseln
  • Diomedes-Inseln · Tremiti-Inseln
  • Monte-Bello-Inseln · Montebello-Inseln
  • Indischer Archipel · Indonesischer Archipel · Malaiischer Archipel · Ostindischer Archipel · Südostasiatischer Archipel  ●  Inselindien  veraltet · Insulinde  veraltet
  • Kiriwina Inseln · Trobriand-Inseln
  • Komandorski-Inseln · Kommandeurinseln
  • Jungferninseln  ●  Jungfraueninseln  veraltet
  • Magnesische Inseln · Nördliche Sporaden
  • Diapontische Inseln · Othonische Inseln
Assoziationen
  • Französisch-Polynesien  ●  Französisch-Ozeanien  veraltet
DWDS-Wortprofil

Typische Verbindungen
computergeneriert

Eiland Gulag Hauptinsel Inselgruppe Inseln Pflanzenwelt Quadratkilometer abgelegenen arktischen bereiste gelegenen hawaiischen heimgesucht indonesischen japanischen kanarischen karibischen malaiischen malayischen malaysischen maltesischen philippinischen südostasiatischen toskanischen unwirtlichen vergessene vulkanischen westindischen zählenden äolischen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Archipel‹.

DWDS-Beispielextraktor

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Doch auf dem Archipel ist es für diese Breiten ungewöhnlich warm.
Der Tagesspiegel, 03.05.1997
Noch auf dem Malaiischen Archipel holen ihn die Bilder der importierten westlichen Kultur ein, denen er doch entkommen wollte.
Der Spiegel, 31.01.1983
Der hat es wirklich verstanden, den Archipel in Wort und Bild festzuhalten.
Thelen, Albert Vigoleis: Die Insel des zweiten Gesichts, Düsseldorf: Claassen 1981 [1953], S. 259
Diese Situation traf auf einige Inseln des indonesischen Archipels wie Sumatra oder für das philippinische Mindanao zu.
Heine, Peter: Asien, Islam in. In: Lexikon des Islam, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1991], S. 140
Backbordgehalst lagen wir im Wind, mit Kurs auf den Archipel von Tristan da Cunha, der Karte nach das nächstgelegene Ufer.
Schrott, Raoul: Tristan da Cunha oder die Hälfte der Erde; Hanser Verlag 2003, S. 437
Zitationshilfe
„Archipel“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Archipel>, abgerufen am 21.09.2017.

Weitere Informationen …