Armleuchter, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Armleuchters · Nominativ Plural: Armleuchter
Aussprache 
Worttrennung Arm-leuch-ter
Wortzerlegung  Arm Leuchter

Bedeutungsübersicht+

  1. 1. Leuchter mit mehreren Armen
  2. 2. [salopp, verhüllend, Schimpfwort] ...
eWDG

Bedeutungen

1.
Leuchter mit mehreren Armen
Beispiele:
ein silberner, geschnitzter Armleuchter
ein Armleuchter mit Wachskerzen
2.
salopp, verhüllend, Schimpfwort
Beispiel:
ihr Armleuchter habt an diesem heutigen Tag bereits zwei Maschinen zerschmissen [ Hausm.Überfall194]

Thesaurus

Synonymgruppe
Dämlack · Halbgescheiter · Minderbemittelter · Tölpel  ●  Dummerjan  veraltet · Dummkopf  Hauptform · Gonzo  abwertend · ('ne) hohle Nuss  ugs. · (eine) geistige Null  ugs. · Armer im Geiste (bibl.)  geh. · Armleuchter  ugs. · Bekloppter  ugs. · Blitzbirne  ugs., ironisch · Blödel  ugs. · Blödi  ugs. · Blödian  ugs. · Blödmann  ugs. · Dackel  ugs., schwäbisch, abwertend · Denkzwerg  ugs. · Depp  ugs. · Dolm  ugs., österr. · Dulli  ugs. · Dummbart(el)  ugs. · Dummrian  ugs. · Dumpfbacke  ugs. · Dumpfbatz  derb · Dussel  ugs. · Dämel  ugs., regional · Dödel  derb · Dösbaddel  ugs., norddeutsch · Döskopp  ugs., norddeutsch · Eierkopp  ugs., norddeutsch · Eiernacken  ugs. · Einfaltspinsel  ugs. · Esel  ugs. · Flachpfeife  ugs. · Flachwichser  vulg. · Flitzpiepe  ugs., abwertend · Halbdackel  derb, schwäbisch, stark abwertend · Hein Blöd  ugs., regional · Heini  ugs., veraltet · Hirni  ugs. · Hohlbirne  ugs. · Hohlfigur  ugs. · Hohlkopf  ugs. · Holzkopf  ugs. · Honk  ugs. · Hornochse  ugs. · Horst  ugs. · Idiot  derb · Klappspaten  ugs. · Knallcharge  geh. · Knallidiot  ugs. · Knallkopf  ugs. · Kretin  geh., franz. · Lapp  derb, österr. · Napfsülze  ugs. · Narr  geh. · Niete  ugs., fig. · Nullchecker  ugs., jugendsprachlich · Pannemann  ugs. · Pappnase  ugs. · Pfeifenwichs(er)  vulg. · Piesepampel  ugs. · Rindvieh  ugs. · Sacklpicker  ugs., österr. · Schnellmerker  ugs., ironisch · Schwachkopf  ugs. · Schwachmat  ugs. · Spacko  ugs. · Spast  ugs., jugendsprachlich · Spasti  derb · Spaten  ugs. · Spatzenhirn  ugs. · Stoffel  ugs. · Strohkopf  ugs. · Tepp  ugs. · Todel  ugs., österr. · Torfkopf  ugs. · Torfnase  ugs., ostfriesisch · Trottel  ugs. · Tuppe  ugs., kärntnerisch · Volldepp  ugs. · Vollhorst  ugs. · Vollidiot  derb · Vollpfosten  ugs. · Vollspast  derb · Volltrottel  derb · armer Irrer  ugs. · dumme Nuss  ugs. · dummes Schaf  ugs. · dämlicher Hund  ugs., veraltend · en Beschmierten  ugs., ruhrdt. · geistiger Tiefflieger  ugs. · keine Leuchte  ugs. · taube Nuss  ugs. · trübe Tasse  ugs.
Unterbegriffe
  • Religiot · religiöser Idiot
Assoziationen
Synonymgruppe
Armleuchter · Kandelaber · Leuchter
Oberbegriffe

Typische Verbindungen zu ›Armleuchter‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Armleuchter‹.

Verwendungsbeispiele für ›Armleuchter‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Der hellsichtige alte Mann hielt mich auch nicht gerade für einen Armleuchter, und ich glaube sogar, er liebte einige meiner Lieder.
Die Zeit, 04.03.1994, Nr. 10
Um dann nicht für "irgendeinen fremden Armleuchter" arbeiten zu müssen, machte er sich selbstständig.
Die Welt, 16.01.2003
Ein Diener trat hinter seinen Rücken, den Armleuchter in der Hand.
Roth, Joseph: Radetzkymarsch, Köln: Kiepenheuer & Witsch 1978 [1932], S. 359
Wo sind jetzt die Armleuchter, die immer behaupten, Soldaten sind Mörder?
Bild, 29.07.1997
Der große Programmplaner ist ein Ironiker, und dass die Ironie tot ist, ist nur die Ansicht von Armleuchtern.
Süddeutsche Zeitung, 15.12.2003
Zitationshilfe
„Armleuchter“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Armleuchter>, abgerufen am 19.10.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Armlehne
Armlänge
armlang
Armkugel
Armkreisen
ärmlich
Ärmlichkeit
Ärmling
Armloch
Armmanschette