Arterie, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Arterie · Nominativ Plural: Arterien
Aussprache
WorttrennungAr-te-rie
HerkunftGriechisch
Wortbildung mit ›Arterie‹ als Erstglied: ↗Arterienverkalkung · ↗arteriell  ·  mit ›Arterie‹ als Letztglied: ↗Armarterie · ↗Kopfarterie · ↗Schlüsselbeinarterie
eWDG, 1967

Bedeutung

Medizin Schlagader
Beispiele:
die Aorta ist die größte Arterie
eine Arterie abbinden
die Arterien sind verkalkt
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

Arterie f. ‘Schlag-, Pulsader’ (15. Jh.; zuvor Arteria, 14. Jh.) von gleichbed. lat. artēria, griech. artēría (ἀρτηρία). Dieses ist, unter Annahme einer Vorstufe *aertēría (*ἀερτηρία), von griech. aé͞irein (ἀείρειν) ‘anbinden, anhängen’ herzuleiten (s. ↗Aorta).

Thesaurus

Anatomie
Synonymgruppe
Pulsader · ↗Schlagader  ●  Arterie  fachspr.
Oberbegriffe
Unterbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Ablagerunge Ballon Ballonkatheter Fettablagerunge Innenwand Kapillare Katheter Leiste Muskelzelle Sehne Vene Verengung Verhärtung Verkalkung Verschluß Verstopfung ablagern aufschneiden blockiert durchtrennen injizieren verengen verengt verkalken verkalkt versorgend verstopfen verstopft zerfetzen zuführend

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Arterie‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

An der zersplitterten Scheibe schneidet er sich eine Arterie am Arm auf.
Bild, 05.07.2004
Wir beurteilen Regisseure doch nicht nach dem Alter ihrer Arterien!
Der Tagesspiegel, 13.05.2004
Das Herz ist relativ kräftig, und die Arterien sind weit.
Borrmann, Günter u. Mügge, Hans: Gerätturnen in der Schule, Berlin: Volk u. Wissen 1957, S. 44
Wenn stoßweise hellrotes Blut aus einer Wunde ausströmt, ist wahrscheinlich eine Arterie getroffen.
Oheim, Gertrud: Das praktische Haushaltsbuch, Gütersloh: Bertelsmann 1967 [1954], S. 413
Die Arterien an den Schläfen traten hervor und waren gewunden.
o. A.: Materialien und Dokumente. In: Der Nürnberger Prozeß, Berlin: Directmedia Publ. 1999 [1945], S. 919
Zitationshilfe
„Arterie“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Arterie>, abgerufen am 22.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Arterhaltung
Artenvielfalt
Artensterben
Artenschutzorganisation
Artenschutzabkommen
arteriell
Arterienverkalkung
Arteriitis
Arteriografie
Arteriogramm