Aster, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Aster · Nominativ Plural: Astern
Aussprache
WorttrennungAs-ter (computergeneriert)
Wortbildung mit ›Aster‹ als Letztglied: ↗Gartenaster · ↗Sommeraster
eWDG, 1967

Bedeutung

leuchtend blühender, krautiger Korbblütler, der im Spätsommer und Herbst in mancherlei Farben die Gärten schmückt
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

Aster f. Korbblütler mit sternartigen Blütenköpfchen, seit dem 18. Jh. in deutschen Gärten als Zierpflanze gezogen. Griech. astḗr (ἀστήρ) m. ‘Stern’ (als Pflanzenname in der Verbindung ἀστήρ Ἀττικός, lat. astēr Atticus) wird von Tournefort (1700) und Linné (1737) als botanische Bezeichnung Aster der oben beschriebenen Pflanze zugeordnet. Gegen Ende des 18. Jhs. wird der Name in die Allgemeinsprache übernommen, anfangs nach griech. Vorbild als Maskulinum (Adelung, Goethe).

Typische Verbindungen zu ›Aster‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Chrysantheme Dahlie Garten Margerite Vase blühen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Aster‹.

Verwendungsbeispiele für ›Aster‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Nichts ist erfunden und ebensowenig die Astern, von denen ich Ihnen gesagt habe, daß wir sie wiederfinden würden.
Die Zeit, 14.11.1969, Nr. 46
Jetzt saß er stumm auf einem Podium, vor sich ein kleines Glas mit einer müden Aster.
Die Zeit, 23.08.1996, Nr. 35
Den Streetwork-Treff weiß niemand mehr zu schätzen als Ronald Aster.
Süddeutsche Zeitung, 06.03.2002
Vielleicht erwähne ich noch die vier Fetzen Papier auf den Podeststufen zwischen Astern und Petersilie.
Grass, Günter: Die Blechtrommel, Darmstadt: Luchterhand 1959, S. 390
Unter den Bildern indischer Filmschauspieler und einem Jesu mit brennendem Herzen serviert Aster, die schöne 18-jährige Besitzerin, bernsteinfarbenen Honigwein.
Der Tagesspiegel, 14.03.2002
Zitationshilfe
„Aster“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Aster>, abgerufen am 26.02.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
ästen
astatisch
Astatin
Astat
Astasierung
Asterisk
Asteriskus
Asternbeet
Asternbusch
Asteroid