Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Astronautik, die

Grammatik Substantiv (Femininum)
Aussprache 
Worttrennung As-tro-nau-tik · Ast-ro-nau-tik
Wortzerlegung astro- Nautik
Wortbildung  mit ›Astronautik‹ als Letztglied: Bioastronautik
eWDG

Bedeutung

Wissenschaft von der Weltraumfahrt
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

Astronautik · Astronaut · astronautisch
Astronautik f. ‘(Wissenschaft von der) Raumfahrt’. Gleichbed. frz. astronautique f. (1910 bei Rosny, 1917 bei Esnauld-Pelterie, doch wohl vereinzelt schon im 19. Jh.) und zugehöriges frz. astronaute m. ‘wer sich mit Astronautik beschäftigt’, dann ‘Weltraumfahrer’ (wörtlich ‘Sternschiffer’) sind künstliche Bildungen aus griech. Elementen (s. Astrologe und Nautik). Voraufgegangen ist beispielgebendes frz. aéronaute m. ‘Ballonfahrer’ (18. Jh., eigentlich ‘Luftschiffer’) bzw. frz. aéronautique f. ‘Luft(schiff)fahrt’ (1. Hälfte 19. Jh.); s. aero-. Die Zusammensetzungen mit astro- finden (wie die mit aero-) internationale Verbreitung. Ins Dt. gelangen die astro-Komposita in den 50er Jahren des 20. Jhs. vornehmlich unter amerik.-engl. Einfluß. Astronaut m. bezeichnet hier vor allem den amerikanischen Weltraumfahrer (engl. astronaut) im Unterschied zum sowjetischen Kosmonauten (s. Kosmonaut). Dagegen behält Astronautik (engl. astronautics Plur.) seine umfassende Bedeutung (s. oben), ebenso astronautisch Adj. ‘die Astronautik betreffend’.

Thesaurus

Synonymgruppe
Astronautik · Kosmonautik · Raumfahrt · Weltraumfahrt

Verwendungsbeispiele für ›Astronautik‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das scheint mir etwa für die ganze Astronautik zu gelten. [Die Zeit, 30.08.1985, Nr. 36]
Gibt es, angesichts der Astronautik, vielleicht auch eine Analogie zu dieser zuletzt besprochenen Tendenz der Evolution? [Die Zeit, 27.03.1964, Nr. 13]
Aber mit den ersten Erfolgen der sowjetischen und amerikanischen Astronautik begann bereits der Umschwung. [Die Zeit, 05.01.1959, Nr. 01]
Aus dem bedächtigen Etappenlauf der Astronautik wurde nun ein rasanter Wettlauf mit der Sowjetunion. [Die Zeit, 25.10.1968, Nr. 43]
In San Antonio, in der Schule für Raumfahrtmedizin, gelingt ihr der erste Einbruch in die Astronautik. [Die Zeit, 22.04.1966, Nr. 17]
Zitationshilfe
„Astronautik“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Astronautik>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Astronaut
Astrometrie
Astrometer
Astrometeorologie
Astromantie
Astronautin
Astronavigation
Astronom
Astronomie
Astrophotometrie